Eintrag im Wappenindex

Osterode

Wappenbeschreibung / Blasonierung:
Schild: In Silber, der heiligen Georg mit goldenen Pferd, roter Kleidung und grünen Drachen. Auf dem schwarz-silbern bewulsteten Helm, mit schwarz-silbernen Decken, gekreuzt zwei silberne Hellebarden mit silbernen Fahnen, darauf zwei schwarze golden bewehrte zugewendete Adler.
Wappenstifter:
Axel Osterode, *03.01.1957
Entwurf:
Alexander Jacob Am Heidelberg 9 07580 Rückersdorf
Gestaltung:
Alexander Jacob Am Heidelberg 9 07580 Rückersdorf
Eintrag:
Münchner Herold
Registriernummer:
106/12283
Führungsberechtigt:
Axel Osterode und alle Nachkommen in dieser Namenslinie analog § 12 BGB
Symbolerklärung:
Schildinhalt: Der heilige Georg aus dem Wappen des Ostpreußischen Osterode gibt einen Hinweis auf den Familiennamen. Helmzier: Die Hellebarden und die Adler geben einen Hinweis auf den Beruf des Wappenstifters und die Herkunft der Familie aus Ostpreußen. Farben: Die Farben Schwarz und Silber sind die Landesfarben der preußischen Provinz Ostpreußen.
Homepage:

Hinweis:
Die Verantwortung für die heraldische Richtigkeit des Wappens und die Berechtigung zur Veröffentlichung liegt beim Einreicher des Wappens.

Diese Webseite nutzt Cookies um eine bestmögliche Funktion zu gewährleisten Mehr Informationen

Wir nutzen Cookies um Sie als Nutzer bei einer Wiederkehr erkennen zu können. Für die Auslieferung der auf dieser Seite angezeigten Werbung sind spezielle Cookies von Google notwendig. Genauere Informationen dazu lesen Sie hier: Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung der Website.

Schließen