Türke

Bedeutung und Herkunft von Familiennamen können hier besprochen werden.
Bitte als Titel immer nur den Familiennamen angeben.
Antworten
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1842
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Türke

Beitrag von Thomas »

Die folgende Erklärung habe ich per E-Mail erhalten.

Bei dem Familiennamen „Turc, Türk(e)“ handelt es sich
zum einen Übernamen zu mittelhochdeutsch
Volksnamen „Turc“ gemeint der „Türke,Turke“ z.B. für
einen Reisenden, einen Soldaten oder Gefangenen
während der Türkenkriege, einen Angehörigen des
osmanischen Heeres. Hierbei ist weniger die Ethnie
gemeint als vielmehr eine Beziehung zur Türkei/ dem
damaligen Osmanischen Reich.
Es kann sich auch um einen abwertenden Namen handeln, da mit Türke auch oft ‘Nicht-
Christ, Heide’ in der Zeit der Türkenkriege gemeint war oder es war ein Schimpfname. Im
allgemeinen Bewusstsein verkörperten „die Türken“ eine Bedrohung. Ihnen wurden die
denkbar schlechtesten Eigenschaften zugeschrieben, sodass die Bezeichnung „Türke“ als
Schimpfwort galt. In Einzelfällen handelt es sich auch um eine Benennung nach der
Herkunft zu Siedlungsnamen wie Türk (Ortsteil von Bad Reichenhall), Thürk (Ortsteil von
Bosau im Kreis Ostholstein) oder Türkheim (bei Stuttgart als Ober-/Untertürkheim) oder
einen Hausnamen.
Viele Grüße
Thomas
Benutzeravatar
Claus J.Billet
Stütze des Forums
Beiträge: 1430
Registriert: 25.12.2002 15:29
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

Re: Türke

Beitrag von Claus J.Billet »

Zur Namen-Findung wird viel spektalutiert . :?:
Bitte daher auch hier lesen :
(dürfte wahrscheinlicher sein ) :!:
https://de.wikipedia.org/wiki/Untert%C3 ... Geschichte

Gruß Billet :D
Wappen-Billet.de
M.d.WL
M.d.MWH.
Antworten