TNG-Histories (Texte) mit HTML

Änderungs- und Erweiterungswünsche für TNG
Antworten
salsa
VIP Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 20.06.2007 21:24

TNG-Histories (Texte) mit HTML

Beitrag von salsa » 06.10.2007 21:53

Hallo TNG-User/innen,
wir Ihr sicher wißt, kann man ja in TNG zu jeder Person einen Text einfügen (z.B. wie war der Ablauf der Schulzeit; oder eine ganze Biographie).
Nur: wie fügt man Fotos oder Dokumente (z.B. Zeugnisse) hinzu?
In der Regel macht man das dann bei Fotos oder Dokumenten.
Wie zeigt man das Schulgebäude oder die Turnhalle?
Ebenfalls bei Fotos oder Dokumenten.
Das ist aber ja ziemlich unbefriedigend, da man dann immer hin- und herschalten müßte.
***********
Wie wäre es da, bei Histories/Texten den vorgesehenen Text im HTML-Format einzufügen?
Man kann in dem Falle alle Formatierungen für den Text (Schriftgröße, Schriftart, Schiftfarbe usw.), alle gewünschten Fotos in jeder Größe usw., einfügen.
Allerdings - man muß sich ein wenig mit der HTML-Programmierung auskennen.
Jedenfalls : alle Tags, die in HTML funktionieren (auch Stylesheets), funktionieren auch in TNG.
Nachstehend mal eine PDF-Datei als Anschauungsbeispiel.

http://www.nord-com.net/heitow/histories.pdf

Viele Grüße
salsa

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1836
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas » 06.10.2007 22:33

Hallo salsa,

das klingt doch super. 8)
Mir ist nur nicht ganz klar, wo Du das in der Verwaltung genau einfügst.
Auch wenn ich TNG auf englisch stelle, finde ich "Histories/Texte" nicht.
Meinst Du bei Quellen / Aktueller Text?
Irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch.

Gruß
Thomas
Viele Grüße
Thomas

salsa
VIP Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 20.06.2007 21:24

TNG-Histories (Texte) mit HTML

Beitrag von salsa » 07.10.2007 11:04

Thomas hat geschrieben:Hallo salsa,
das klingt doch super. 8)
Mir ist nur nicht ganz klar, wo Du das in der Verwaltung genau einfügst.
Auch wenn ich TNG auf englisch stelle, finde ich "Histories/Texte" nicht.
Meinst Du bei Quellen / Aktueller Text?
Irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch.
Gruß
Thomas
Hallo Thomas,
nicht bei Verwaltung einfügen, sondern :
1. Du gehst in der Personenansicht auf "Bearbeiten";
2. Klick auf "Medium hinzufügen";
3. Bei "Medium-Kategorie" - "Texte" auswählen;
4. Bilddatei "hochladen";
5. Bei "Vorschaubild" Markierung bei "Aus dem Original erstellen";
6. Bei "Titel" einen sinnvollen kurzen Titel (z.B. "Schulbesuch" oder "Memoiren" oder "Biographie Mustermann" eingeben;
7. Bei "Beschreibung" dann den vorgesehenen langen Text des Themas einfügen. Dort kann der Text also auch mit HTML-Tags versehen werden. Außerdem können dort Fotos, Grafiken, Dokument-Scans usw eingefügt werden. Aber eben nur mit HTML-Tags bzw. -Links.
8. Alle anderen Felder nach Bedarf;
9. Man kann diesen Text dann auch mit weiteren Personen verknüpfen; was sinnvoll ist, wenn z.B. bei "Schulbesuch" drei Kinder/Geschwister den gleichen Schuldurchlauf gemacht haben.
10. Speichern.
11. Taste F5 auf der PC-Tastatur drücken.
Nun kannst Du in der Personenansicht ganz unten den Eintrag "Texte" sehen.
Wenn Du nun auf "englisch" stellst, siehst Du dort statt "Texte" - "Histories".
Ich bewerkstellige die HTML-Formatierung allerdings nicht in dem o.a. Eingabefeld, sondern verwende meinen HTML-Editor. Dort habe ich Zeit, alles genauestens zu formatieren usw. Von dort kopiere ich es dann in das o.a. Eingabefeld :-)

Viele Grüße
salsa

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1836
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas » 07.10.2007 11:52

Hallo salsa,

jetzt habe ich es kapiert :lol:

Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung, die sicher auch anderen TNG-Nutzern eine große Hilfe sein wird.

Es ist schon toll, was man aus TNG so alles rausholen kann.

Gruß
Thomas
Viele Grüße
Thomas

salsa
VIP Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 20.06.2007 21:24

TNG-Histories (Texte) mit HTML

Beitrag von salsa » 07.10.2007 18:42

Thomas hat geschrieben:Es ist schon toll, was man aus TNG so alles rausholen kann.
Ja genau :)
Man kann übrigens ebenso auch mit JavaScript etwas machen; so z.B. mehrere Fotos für eine Person (verschiedene Altersstufen) einfügen.
Nicht, das alle Fotos nun zu sehen wären - nein man kann auf einen Vorwärts- oder Rückwärtspfeil klicken, und dann wechseln die Bilder.
Ist ein feines feature.
Nur - ich hab' mich noch nicht mit JavaScript beschäftigt.
Es ist natürlich auch so, dass viele User diese Funktion aus Sicherheitsgründen in ihrem Browser deaktiviert haben.

Viele Grüße
salsa

Antworten