Knippertz aus Granterath, Kreis Heinsberg

Wappenbeschreibung / Blasonierung: Im grünem Schild mit zwei goldenen Oberecken eine allseitig anstoßende goldene Raute, belegt mit einem rotbewehrten grünen Löwen. Auf dem Helm mit grün-goldenen Decken zwei goldene Stierhörner, an den Enden je mit einem grünen Kleeblatt besteckt.
Wappenstifter: Neu angenommen im März 1989 vom Antragsteller Paul Knippertz, in Hückelhoven-Ratheim, für sich und die überigen Nachkommen im Mannesstammm seines oben genannten Stammvaters Bernhard Reiner Knippertz * um 1647 + 1701, soweit und solange sie noch den Familiennamen des Wappenstifters führen.
Entwurf: Lothar Müller-Westphal. Düren
Gestaltung: Lothar Müller-Westphal. Düren
Eintrag: 15. April 1989 unter Nr. 9045 /89
Registriernummer: 9045 /89
Führungsberechtigt: Paul Knippertz, in Hückelhoven-Ratheim, für sich und die überigen Nachkommen im Mannesstammm seines oben genannten Stammvaters Bernhard Reiner Knippertz * um 1647 + 1701, soweit und solange sie noch den Familiennamen des Wappenstifters führen.
Symbolerklärung:  
Homepage: http://www.montaione.de

Die Verantwortung für die heraldische Richtigkeit des Wappens und die Berechtigung zur Veröffentlichung liegt beim Einreicher des Wappens.