Ruoss

Bedeutung und Herkunft von Familiennamen können hier besprochen werden.
Bitte als Titel immer nur den Familiennamen angeben.
Benutzeravatar
Hendrik_Kutzke
Stütze des Forums
Beiträge: 1122
Registriert: 08.04.2004 11:04

RU(O)SS auf die Müllhalde

Beitragvon Hendrik_Kutzke » 13.12.2005 10:35

Das mit der Suchfunktion musst du mir mal erklären,
ich komme da auch nicht mit klar,
wenn ich oben im Feld SUCHEN den Namen Niebling eingebe,
dann findet "er" nichts,
obwohl der Name doch hier behandelt wurde???

Hendrik

Irmgard
Stütze des Forums
Beiträge: 7002
Registriert: 25.12.2002 16:29

RU(O)SS auf die Müllhalde

Beitragvon Irmgard » 13.12.2005 10:39

vielleicht hast du ihn nicht gut behandelt?

wurde die Anfrage denn im Namenlexikon gestellt oder im Forum für Ahnenforschung und Namen?
Ich finde die Aufteilung auch nicht gelungen. Denn Anfragen aus dem Forum wandern nicht automatisch ins Namenlexikon.
----------------------------------------------------------------------------------------------
.. dieser Kurs ist als Schnupperkurs zu verbuchen und gebührenfrei.. updates werden gegen Spende zugesandt..
Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.

Fam.-Nam.-Bildung und Wort-/Begriff-Erklärung sind zweierlei! Wort- bzw. Begriff-Erklärungen führen zur Personifizierung eines Fam.-Namens und sind unbewiesene Spekulationen! Tatsächlich sind Fam.-Namen Adressen (wie ihre adligen Vorbilder) nach regionalen Regeln gebildetet aus Orts-/Örtlichkeitsnamen =Herkunftsnamen, die sich manchmal fälschlich als Worte lesen!

Benutzeravatar
Hendrik_Kutzke
Stütze des Forums
Beiträge: 1122
Registriert: 08.04.2004 11:04

Re: RU(O)SS auf die Müllhalde

Beitragvon Hendrik_Kutzke » 13.12.2005 10:49

Irmgard hat geschrieben:wurde die Anfrage denn im Namenlexikon gestellt oder im Forum für Ahnenforschung und Namen?


das weiß ich doch nicht :) musst du ohannes_Rudloff fragen, der hat die Frage dazu (glaube ich) gestellt.

Hendrik

irma

Re: RU(O)SS auf die Müllhalde

Beitragvon irma » 13.12.2005 12:19

will ich das wissen?
aber ich vermute, Johannes schreibt bei den Ahnen und es ist dann so, wie ich sagte.
Glaube mir... , glaube mir... (wer hat das gesungen? fällt mir nicht ein.. war ich zu jung)

Irmgard ;-)

Benutzeravatar
T.Schmid
VIP Mitglied
Beiträge: 366
Registriert: 27.07.2005 13:54
Wohnort: 89542 Herbrechtingen
Kontaktdaten:

Beitragvon T.Schmid » 13.12.2005 18:14

Hallo Hendrik

Ich weiß natürlich nicht, woher der Name kommt. Ich schreibe meine These zum FN. Auch wenn natürlich die Anfrage ziemlich...knapp ausfällt. Wobei es noch "bessere" gibt. Trotzdem antworte ich auf die Fragen.
Ich sehe das auch so wie Irmgard, wenn später einmal jemand nach dem Namen sucht, wird er/sie nicht den ganzen Thread durchlesen.
Schönen Gruß
Thomas :wink:

Mein name ist RUOSS

Re: Ruoss

Beitragvon Mein name ist RUOSS » 09.06.2017 11:06

[quote="Ruoss"]Nathalie Franziska Ruoss schrieb:<br>Herkunft Familienname[/quote]
Ich bin eine gebürtige ruoss, soweit ich mich durchforschte kommt der name von ungarn, wanderte von dort aus nach deutschland von da aus in die schweiz... in der der schweiz hat sich der name aufjedenfall vor denn18. Jahrhundert hier eingebürgert...

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Stütze des Forums
Beiträge: 1396
Registriert: 25.12.2002 16:29
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

Re: Ruoss

Beitragvon Claus J.Billet » 09.06.2017 12:46

Zur Schreibweise "Ruoss" habe ich lediglich den Schweizer Eintrag gefunden :
http://www.chgh.net/heraldik/r/ru/ruoss.htm
Wappen-Billet.de
M.d.IDW
M.d.WL
M.d.HGW
M.d.MWH.
M.d.H.


Zurück zu „Bedeutung und Herkunft von Familiennamen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Yahoo [Bot] und 2 Gäste