wie prüfe ich, ob mein Wappen schon eingetragen ist?

Fragen oder Hinweise zu Einträgen im Wappenindex.
Antworten
Tiemo
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 12.02.2018 15:56

wie prüfe ich, ob mein Wappen schon eingetragen ist?

Beitrag von Tiemo » 13.02.2018 18:07

Hallo, ich bin relativ neu in dem Thema, habe etliche Webseiten durchgelesen und bin ziemlich verwirrt. Vielleicht kann mir hier jemand helfen, meine Fragen aufzuklären.

in unserer Familie Hollmann wird seit mindestens 3 Generationen (mein Urgroßvater Johann Friedrich Hollmann (1845-1925) aus Bremen) ein Familienwappen samt Siegelring etc. geführt.

1. Soweit ich es verstehe, gibt es mehrere "führende" Wappenrollen in Deutschland. Dieser Wappenindex von Thomas Greve, ist offensichtlich ein Index über viele /alle Wappenrollen. Wie gehe ich weiter vor, wenn ich meinen Namen (mehrmals) in verschiedenen Wappenrollen hier im Index finde? Kann ich die einzelnen Wappenrollen-Vereine mit einem Bild unseres Wappens anschreiben und (kostenlos?) prüfen lassen, ob unser Wappen dort in der Rolle eingetragen ist oder es sich um ein anderes Wappen, gleichen Namens handelt? Oder wie geht man da am besten vor?

2. Wenn ich ohne diesen Index nur eine dieser Wappenrollen anfragen würde, wie wäre dann eine mögliche Doppelregistrierung in einer anderen Wappenrolle auszuschließen? Bzw. wenn ich es dann in einer dieser Rollen eintragen lasse, wie wird später eine Doppelregistrierung in einer anderen Rolle vermieden?

3. Ich bin mir nicht sicher, ob unser Wappen evtl. Mitte des 19. Jhrd. von der damaligen mütterlichen Seite "übernommen" wurde, da ich das Wappen auch schon unter dem Familiennamen meiner Urgroßmutter Claussen (Brake / Bremen) gesehen habe (nicht in einer Wappenrolle). Könnte ich es trotzdem unter unserem Familiennamen eintragen lassen, sofern es noch nicht unter dem damaligen mütterlichen Namen eingetragen ist? Oder könnte mir dann später ggf. jemand von dem mütterlichen Namen "an den Karren fahren" und mich zur Aufgabe unseres Wappens zwingen?

4. Gibt es eine Empfehlung, in welcher der vielen Wappenrollen man sein Wappen sinnvollerweise registrieren lassen sollte (Münchener, Herold, etc.), bzw. auf keine Fall registrieren lassen sollte? Gibt es stichhaltige Argumente für oder gegen eine der Wappenrollen?

5. Ich würde unser Wappen gerne vor der Aufnahme in eine Wappenrolle digital restaurieren lassen. Gibt es zu Heraldikern Empfehlungen, bzw. NoGos? (Außer den üblichen Warnungen vor "Clip-Art-Künstlern"?) Ich meine, gibt es Künstler, deren Arbeit vielleicht von Wappenrollen als nicht "Zunftgerecht" anerkannt werden? Oder große Preisunterschiede?

Oh je, ich weiß, viele Fragen, aber ich bin verwirrt.

Vielen Dank für Eure Hilfe
Tiemo

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Stütze des Forums
Beiträge: 1412
Registriert: 25.12.2002 16:29
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

Re: wie prüfe ich, ob mein Wappen schon eingetragen ist?

Beitrag von Claus J.Billet » 13.02.2018 23:35

@ Tiemo
Einige Fragen , bzw. Antworten können Sie hier lesen :
https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=67
:wink:
:arrow: ... wenn Sie mir die Bild-Kopie schicken, kann ich mal nachsuchen
ob ich das fragliche Wappen in einer Sammlung finde.
:)
Wappen-Billet.de
M.d.IDW
M.d.WL
M.d.HGW
M.d.MWH.
M.d.H.

Tiemo
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 12.02.2018 15:56

Re: wie prüfe ich, ob mein Wappen schon eingetragen ist?

Beitrag von Tiemo » 14.02.2018 09:48

Hallo Claus,
vielen Dank, die von Dir verwiesenen Threads waren schon mal sehr hilfreich. Langsam sehe ich klarer. Ich melde mich noch mal.

Antworten