Wagener

Wappenbeschreibung / Blasonierung: Schraeg links geteilt von Blau und Gold; oben hinter einemsechsstrahligen goldenen Stern ein zunehmender goldner Mond, unten an der Teilungslinie ein halbes sechsspeichiges schwarzes Wagenrad. Auf dem Helm mit schwarz-goldenen Decke ein schwarzer Eberkopf mit goldenen Hauern.
Wappenstifter: Lothar Wagener, geb. 04.07.1963 in Braubach, Rhein-Lahn-Kreis
Entwurf:  
Gestaltung:  
Eintrag: Wappenrolle Muenchner Herold, Band X, Seite1682
Registriernummer: 109 / 11645
Führungsberechtigt: Alle aus der Familie des Wappenstifters
Symbolerklärung: Schildinhalt: Der Stern und der Mond, veraendert aus dem Wappen von Braubach uebernommen, sind ein Hinweis auf den Geburtsort des Wappenstifters. Das Wagenrad symbolisiert den Familiennamen Wagener. Helmzier: Der Eber verweist auf die Jagdleidenschaft des Wappenstifters. Farben: Die Farben Schwarz, Blau und Gold wurden aus den Wappen von Menden und Braubach, dem Herkunftsort der Vorfahren und dem Geburtsort des Wappenstifters uebernommen.
Homepage:  

Die Verantwortung für die heraldische Richtigkeit des Wappens und die Berechtigung zur Veröffentlichung liegt beim Einreicher des Wappens.