Langenmaier

Wappenbeschreibung / Blasonierung: Schild: In Gold, ein blauer Pfahl, belegt mit einem goldenden Hochkreuz begleitet pfahlweise von zwei goldenden Rauten. Vorne und Hinten am Pfahl, über blaubem halben Berg ein halber blauer Zinnenturm mit goldenem Fenster. Auf dem blau-golden bewulsteten Helm mit blau-goldenen Decken, wachsend ein goldener rot bewehrter und gezungter Löwe
Wappenstifter: Martin Gerhard Langenmaier
Entwurf:  
Gestaltung:  
Eintrag: Münchner Herold
Registriernummer: 101/11834
Führungsberechtigt: Führungsberechtigt sind neben dem Stifter alle ehelichen Nachkommen in dieser Namenslinie
Symbolerklärung: Schildinhalt: Der Turm wurde farbverändert aus dem Stadtwappen von Kempten entlehnt, die Rauten und das Kreuz sind ein Hinweis auf Bayern und auf das christlich und soziale Engagement des Wappenstifters. Helmzier: Der Löwe symbolisiert die bayrische Heimat. Farben: Die Farben Blau und Gold wurden aus dem Stadt- und Landkreiswappen von Kempten übernommen, dem Geburtsort des Wappenstifters
Homepage:  

Die Verantwortung für die heraldische Richtigkeit des Wappens und die Berechtigung zur Veröffentlichung liegt beim Einreicher des Wappens.