Jädtke

Wappenbeschreibung / Blasonierung: Grün, eine Taube Silber und aufliegend, im Schnabel einen Ölzweig, in den Krallen ein Lilienendkreuz, beides Gold; Decke und Wulst Grün-Gold, drei Rosen Gold, grüngestielt und beblättert.
Wappenstifter: Thorsten Jädtke
Entwurf: Thorsten Jädtke
Gestaltung: Thorsten Jädtke
Eintrag: Heraldische Gemeinschaft Westfalen zu Bochum
Registriernummer: 10100705
Führungsberechtigt: Familie Thorsten Jädtke und alle Nachkommen mit dem Namen Jädtke.
Symbolerklärung: Der Name Jädtke ist eine Ableitung des Vornamens Gottfried "der unter Gottes Schutz stehende". Die Wappensymbolik: Die Taube mit Ölzweig und Kreuz (als Dreifaltigkeit: Vater, Sohn und Heiliger Geist) steht für den "unter Gottes Schutz stehenden". Die drei goldenen Rosen stehen für die Familie. Die Tinktur Gold steht für Verstand und Tugend. Die Tinktur Grün steht für Freiheit, Gesundheit und Hoffnung.
Homepage:  

Die Verantwortung für die heraldische Richtigkeit des Wappens und die Berechtigung zur Veröffentlichung liegt beim Einreicher des Wappens.