Hollerbuhl

Bedeutung und Herkunft von Familiennamen können hier besprochen werden.
Bitte als Titel immer nur den Familiennamen angeben.
Antworten
Hollerbuhl

Hollerbuhl

Beitrag von Hollerbuhl » 21.04.2008 06:45

Neumann schrieb:<br>Otto Hollerbuhl ist der Name meines Großvaters mütterlicherseits. Laut Aussage meiner Mutter soll er aus dem Hamburger Raum stammen. Habe bis jetzt keine weiter Familie mit diesen Namen (außer mein Onkel aus Potsdam) gefunden bzw. die Bedeutung des Namens. Würde mich über eine Erklärung bzw. Herkunft des Namens freuen.<br>stocho(at)t-online.de

Irmgard
Stütze des Forums
Beiträge: 7011
Registriert: 25.12.2002 15:29

Beitrag von Irmgard » 21.04.2008 12:02

wäre der Name Hollerbühl, dann wiese er auf eine süddeutsche Örtlichkeit und Google liefert uns:

Wir nehmen das Leben leichter

und gewinnen neuen Mut und Vertrauen zu uns selbst.
Wir trennen uns von ungesunden Überlebensstrategien.
Wir lernen neue Wege kennen,
um uns zu schützen und sorgsam auf uns zu achten.


Es steht uns frei, unsere Gefühle wahrzunehmen und uns selbst das Beste zukommen zu lassen. Wir dürfen uns des Lebens freuen. Wir lernen, unser Leben zu genießen und Situationen so zu nehmen, wie sie kommen. – Wir öffnen uns dem Leben und seiner Vielfalt. Wir lösen uns durch praktische Übungen, Rollenspiele und syst. Familien stellen von Trübungen der Lebensfreude und Störungen des Glücks. –

Sommer am Hollerbühl schafft Abstand vom Alltag und lässt Raum für Gefühle und unseren Lebensprozess. In der Gemeinschaft entsteht die Bereitschaft, längst not-wendige Veränderungen zuzulassen.

Das liebevoll eingerichtete Seminarhaus im Südschwarzwald ist ein ökologisch saniertes, altes Schwarzwaldhaus auf einem ca. 900 m hoch und ruhig gelegenen Grund-Stück, inmitten einer weiträumigen, Licht durchfluteten Landschaft. Eine große Terrasse vor dem Haus und lauschige Rastplätze unter den Bäumen des Gartens bieten vielfältige Gelegenheit zu Begegnungen, Erholung und Stille. Viele interessante Ausflugsziele (Freiburg, Titisee, Todtmoos, St. Blasien etc.)...


www.dns-dieneueschule.de/vorschau.htm

Als Wohnstätten oder Herkunftsname hat der Wortsinn keine Bedeutung für den FN.
Trotzdem möchte ich zum Begriff Holler + Bühl eine Bedeutung nachtragen:
Holler = Hollunder; aber auch Hölle = Helle, d.H. blanke (freie) Stelle -> Bühl = Beule/ Buckel/ Hügel/ Kuppe
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dein Name HollerBUHL kann zusammengestzt sein aus dem Ortsnamen Buhla + Holler und wäre deshalb so selten.

Das kannst du aber durch Ahnenforschung ganz schnell ermitteln.
Der erste Eintrag auf Hollerbuhl ist 1832 in Großburschla, das ist 75km südlich von Buhla.

Frage in der Familie mal nach dem Familienbuch oder der ältesten Heiratsurkunde/ Geburtsurkunde und dann kennst du den Ort und die Namen und wendest dich mit diesen Daten an das zuständige Standesamt oder die Kirche, die dieses Dokument ausstellte. Einen Musterbrief für solche Anfragen findest du hier unter FAQ 'Erste Schritte' in unserem >Goldenen Archiv<.
Bei weiteren Fragen dazu, müßtest du dich hier registrieren und wieder melden.

netten Gruß.. Irmgard

rodstewart
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 30.01.2020 20:36

Re: Hollerbuhl

Beitrag von rodstewart » 02.02.2020 17:26

Hallo Irmgard
Sie haben recht, der Name Hollerbuhl ist in Großburschla noch heute vorhanden. Ich selbst bin ein Nachfahre von den Hollerbuhls und konnte bis 1685 meine Ahnen zurück verfolgen. Interessant fand ich Ihre Aussage über die Abstammung des Namens, könnte gut sein, dass dieser Ort etwas mit dem Namen Hollerbuhl zu tun hat.
Liebe Grüße Andrea

Antworten